0152/09527176

Biographie

Dunja Katharina Wermter

Lebe nie ohne zu lachen, denn es gibt Menschen, die von deinem Lachen leben.

 

Am 09.07.1973 bin ich in Detmold geboren und im Kreis Lippe als jüngstes Kind mit zwei Schwestern aufgewachsen. Nachdem ich mich für das Abitur am Oberstufenkolleg entschieden habe, folgte der Umzug in meine Wahlheimat Bielefeld. Nach dem Abitur nahm ich das Studium der Erziehungswissenschaft mit den Nebenfächern Soziologie und Psychologie an der Universität auf. Ich bin schon relativ früh mit Pädagogik und Sozialer Arbeit in Berühung gekommen und habe neben Schule und Studium in unterschiedlichen Bereichen gearbeitet. Nach meinem Abschluss der Diplom-Pädagogik habe ich beruflich in unterschiedlichen Projekten mitgewirkt und war als Wissenschaftliche Mitarbeiterin sowie in der  Erwachsenenbildung tätig. Unter der Leitung von Prof. Dr. Gernot Grässner habe ich eine Weiterbildung zur Moderatorin absolviert.

Ich bin gerne Pädagogin und übe meinen Beruf mit Leidenschaft aus. Ich mag die Arbeit mit Menschen. Sie auf ihrem Berufs- und Lebensweg in ganz unterschiedlichen Phasen verantwortungsvoll zu begleiten.

2010 habe ich mich als Bildungsreferentin selbständig gemacht und arbeite seit dem in der Fort- und Weiterbildung. Innerhalb des Masterstudiengangs „Supervison und Beratung“ an der Universität Bielefeld habe ich meine Beratungsausbildung durchlaufen und bin seit 2013 als Supervisorin und Coach für unterschiedliche Träger und Bereiche tätig. Ich führe Supervisionen und Coachings für Kindertagesstätten, Weiterbildungsträger, Jugendhilfeeinrichtungen sowie Vereine und Hochschulen durch. Auch Privatpersonen aus ganz unterschiedlichen Berufszweigen gehören zu meinen Kunden.

In meinem persönlichen Leben führten eine Menge Ereignisse, Begegnungen, Wendungen und Überraschungen zu vielen Lernerlebnissen. Wie das Sprichwort so schön sagt: „Steter Tropfen höhlt den Stein“ – es lohnt sich, viele kleine Schritte zu gehen und dabei den eigenen Erfahrungsschatz zu bereichern.

Neben meiner Arbeit in der Bildung und Beratung schreibe ich Artikel und Kolumnen für Onlinemagazine und beschäftige mich dort überwiegend mit den Themen Körpervielfalt und Diversity.

 

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen